Der Württembergische Fußballverband hat den Spiel- und Trainingsbetrieb schon am vergangenen Donnerstag bis zur Oberliga untersagt. Der Süddeutsche Fußballverband zog am Freitag nach und setzte den Spielbetrieb für den Rest des Jahres 2020 aus. Der DFB behält sich je nach Lage vor, den Spielbetrieb evtl. im Dezember bei den B-Juniorinnen fortzusetzen. Entscheidend wird die Entwicklung der Pandemie im gesamten Bundesgebiet sein. Mitte November wird der DFB die evtl. Fortsetzung des Spielbetriebs nochmals neu beraten.

Bleibt gesund!